Idioten lieben

21. August 2021: 15:00 – 16:00 Uhr

22. August 2021: 13:30 – 14:30 Uhr

Ort: Städtische Bühnen (Spielort wird bekannt gegeben)

 

Mit: Phillip Auer, Paul Hüttinger, Clara Schulze-Wegener

Szenische Einrichtung: Kollektiv bawidifu

von Peter Neugschwentner

 

Menschen sind wie Möpse: sehnsüchtig, fehlbar, bedürftig und sie hängen ihre Liebe an die seltsamsten Dinge.

 

Paul hat als Kind seine ganze Liebe Jesus geschenkt, bis seine Schwester eine Psychose erlitt. Luise erfährt Liebe nur im sexuellen Begehren und Toni stellt erschrocken eines Tages fest, dass ihre geliebten, tadellosen Eltern, berühmte Krebsforscher und beste Ratgeber*innen, im Grunde Idioten sind. Die drei rackern sich ab, blicken nach vorne in eine ungewisse Zukunft und wieder nach hinten, suchen nach enttäuschten Erwartungen und falschen Ver- sprechen bis klar wird: Eine Liebe, die heute Erlösung verspricht, ist morgen grundfalsch. Doch was wäre der Mensch ohne Hoffnung? Denn schließlich ist die Schöpfung auch nur ein Produkt und der, der sie herbeigeführt hat, kein Allwissender, sondern vielleicht auch einfach nur ein trauriger Tropfen.

 

Idioten lieben ist eine Liebeserklärung an die Menschheit und ihre Sehnsucht nach selbstgezimmerten Wahrheiten.

 

Dauer: ca. 60 Minuten

-> Zum Ticket Shop.