KünstlerInnen

Sarah Scharf

(c) privat

Sarah Scharf unterrichtet Movement and Yoga für Kreativität, Performance und Ausdruck. Die gebürtige Kalifornierin studierte an der London International School of Performing Arts nach der Jacques Lecoq Pädagogie. Sie machte ihre Abschlüsse an der Kunstuniversität Naropa (Boulder, Colorado) und der UC Santa Barbara (Kalifornien). Sarah entwickelte Movement and Yoga für Proben und den kreativen Prozess für das Londoner Young Vic Director’s Network, entwarf Choreographien für Soho Theatre London und unterrichtete Yoga für die Royal Shakespeare Company.
Sie arbeitet als Regisseurin in London, San Francisco und Wien. Ihr Schwerpunkt liegt auf nachhaltiger Körperarbeit als Grundlage für gesunde und ausdrucksstarke Bewegung im Theater.

Bei Hin & Weg mit:

KünstlerInnen