Künstler*innen

Andrea Meschik

Andrea Meschik wurde 1993 in Kärnten geboren und schloss ihre Matura an der CHS-Villach mit künstlerischem Schwerpunkt Fotografie/Film und Industrial Design ab. Sie engagierte sich parallel dazu als Assistentin des Bildhauers und Malers Max Gangl. Dies führte zu dem noch andauernden Bühnenbild- und Kostümgestaltungs Studium an der Universität für Musik und darstellenden Kunst in Graz, unter der Leitung von Annette Murschetz.

 

Es folgten zahlreiche Assistenzen an Theatern, etwa am Münchner Volkstheater, Kampnagel Hamburg, Opernhaus Chemnitz oder Landestheater St. Pölten. Wirkte als Art Department Trainee unter Szenenbildner Erwin Prib an der Filmproduktion “West of Liberty” mit (Network Movie Berlin). Weitere Kooperationen als Szenen-, Bühnen- und Kostümbildnerin mit der Filmakademie Wien und freien Theater Kollektiven, wie “Das Planeten Party Prinzip” in Graz und dem “KollekTief” in Wien.

Bei Hin & Weg mit:

KünstlerInnen