Maeve Metelka

(c) Jeanne Degraa

20. August 2022: 13:00 – 15:00 Uhr
Ort: Litschau/Private Küche

1998 geboren in Wien, machte Maeve Metelka ihre erste Theatererfahrung 2012 im Herrenseetheater in „Die letzten Tage der Menschlichkeit“. Weiters stand sie in ihrer Schullaufbahn oft auf der Bühne, sowohl in diversen Theaterstücken als auch als Leadsängerin der Schulband. 2014 bildete sie ein Theaterkollektiv mit Freunden und war mit einigen von ihnen schon im ersten Jahr des HIN&WEG-Festivals 2018 auf der Waldbühne in dem Stück „Waldgeistern“ zu sehen.
Seit 2019 studiert sie an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin Schauspiel.

-> Zum Ticket Shop.