Anna Morawetz

(c) privat

14. August 2022 | ca. 14:30 – 15:15 Uhr | Beginn nach szenischer Lesung

Ort: Städtische Bühnen

Anna Morawetz, geboren 1978 in Linz, lebt in Wien, ist Autorin und Schauspielerin. Sie absolvierte den Lehrgang für szenisches Schreiben beim DRAMA FORUM uniT in Graz, nahm am Dramatiker*innenfestival in
Graz und am d.ramadan im Theater Oberhausen teil, war für das Hans-Gratzer-Stipendium, den Retzhofer Dramapreis, den Hörspielmanuskriptepreis des Leipziger Hörspielsommers und das Peter-TurriniStipendium nominiert. Weiters erhielt sie das Dramatiker*innenstipendium des Bundesministeriums sowie das Arbeitsstipendium Dramatik der Stadt Wien. 2020 wurde ihr Stück „Der Schnaps erkennt die Traurigkeit“ am Hessischen Landestheater Marburg uraufgeführt. 2022 ist sie Teilnehmerin des Drama Lab der WIENER WORTSTAETTEN.

-> Zum Ticket Shop.

Das Ticket für diese Lesung ist am 14. August 2022 ein Kombiticket und gilt auch für die szenische Lesung „Sonntagsnebel“ unmittelbar davor von 13:30 – 14:30 Uhr.