KünstlerInnen

Tamara Metelka

(c) Karl Satzinger

Univ.-Prof.in Mag.a Tamara Metelka, in Wien geboren, Institutsleiterin am Max Reinhardt-Seminar und Professorin für Sprachgestaltung. Von 1994 bis 2005 war sie Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters, es folgten Zusammenarbeiten u. a. mit Claus Peymann, Achim Benning, Matthias Hartmann und Sven Erik Bechtolf sowie Film- und Fernsehrollen in Österreich und Deutschland. Seit 2005 ist sie als freie Schauspielerin etwa am Burgtheater Wien, am Theater in der Josefstadt und bei den Festspielen Reichenau tätig. Die gebürtige Wienerin ist  Absolventin des Max Reinhardt Seminars. Ihr Fokus auf Körper und Sprache führte bereits früh zu einem Lehrauftrag am Seminar, den sie seit 2001 innehat. Tamara Metelka lebt in Wien, ist verheiratet und hat eine Tochter.

Bei Hin & Weg mit:

KünstlerInnen