KünstlerInnen

Valentin Schuster

(c) Andrea Peller

Valentin Schuster ist 22 Jahre alt und Rollstuhlfahrer. Seit 11 Jahren ist er Mitglied im Inklusiven Theaterverein „Theater Delphin“ und hat im Laufe der Zeit in zahlreichen Produktionen mitgewirkt. Zum Beispiel in: „Hinterhof“ (2009), „Die Wärme im November“ (2014), „Schlangenmilch“ (2015), „Story Telling“ (2016), „Das Spiel ist aus“ (2016), „Biedermann und die Brandstifter“ (2017), „Zwei Stunden“ (2018) und zuletzt in „Die PhysikerInnen“ (2019). Des Weiteren übernahm Schuster 2012 die Hauptrolle in einem Werbespot für „Licht ins Dunkel“ und hatte zwei Gastauftritte bei musikalischen Abenden der Gruppe RAUMspiele: „Consuelo“ (2016) und „Musikkabarett ohne Titel“ (2019).

Bei Hin & Weg mit:

KünstlerInnen