KünstlerInnen

Philippe Blasband

(c) France Dubois

Philippe Blasband (* 26. Juli 1964 in Teheran, Iran) stammt aus einer Familie mit polnisch-jüdischem und iranisch-muslimischem Hintergrund. Er lebt in Brüssel und arbeitet als Schriftsteller, Drehbuchautor und Theaterregisseur. Der Film Eine pornografische Beziehung, für den er das Drehbuch schrieb, wurde im Jahre 2000 bei den Filmfestspielen in Venedig hoch gelobt.

Bei Hin & Weg mit:

KünstlerInnen