KünstlerInnen

Anna Marboe

(c) privat

Geboren 1996. Aufgewachsen in Wien. Sie absolvierte 2019 ihr Regiestudium am MAX REINHARDT SEMINAR und inszenierte unter anderem bereits am VOLKSTHEATER WIEN, SCHAUSPIELHAUS WIEN, LANDESTHEATER NÖ und KOSMOS THEATER BREGENZ. Im April 2018 inszenierte sie „Benefiz“ von Ingrid Lausund womit sie zum Bundeswettbewerb deutschsprachiger Schauspielstudierender fuhr.
2019 war sie mit ihrer Diplominszenierung „Ich habe dich gegoogelt …“ zum KÖRBER STUDIO JUNGE
REGIE eingeladen. Sie wirkte im Sommer 2018 am HIN & WEG Theaterfestival in Litschau, wo sie erneut mit
der Theatergruppe kollekTief für „one to three“ arbeitete.
Anna ist auch als Musikerin tätig und veröffentlichte 2019 ihr erstes Album. Sie gibt für BITTE NICHT
BERÜHREN die Regieposition auf um sich wieder performativ zu verwirklichen.

Bei Hin & Weg mit:

KünstlerInnen